Willkommen

22.11.2022

Beste Stimmung herrschte am vergangenen Wochenende bei unserem Stabhochsprung-Team-Tag!


Unser Team trägt passenderweise den Namen „Fly High“ – und genau das ist das Ziel für die angehenden Stabhochspringerinnen und -springer! Die besten Voraussetzungen dafür vermittelt unseren Talenten Cheftrainerin Anjuli Knäsche. So wurde auf dem Barren etwa geübt, die Stäbe festzubinden.

Ansonsten standen Team-Übungen von Mattenrutschen bis hin zu "Stummer Schäfer" auf dem Programm. Gemeinsam mit den Eltern ließen unsere jungen Asse anschließend bei "Sale e Pepe" den Tag gemeinsam ausklingen.

 

"Die Stimmung war gut und die Gruppe ist näher zusammengewachsen", bilanziert Anjuli Knäsche.

 


Erstellt von: Svenja Sapper



07.11.2022

 

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Wochenende sein Kaderaufgebot für die Saison 2022/23 bekanntgegeben. Mit unserer Cheftrainerin Anjuli Knäsche und Zehnkämpfer Leo Neugebauer gehören zwei AthletInnen der LG Leinfelden-Echterdingen dem Perspektivkader an.

 

Anjuli wurde im Sommer mit Bestleistung von 4,55 Metern Deutsche Meisterin im Stabhochsprung und nahm anschließend an der Heim-EM in München teil. Leo schaffte es bei der WM in Eugene (USA) in die Top Ten und war mit seinem neuen persönlichen Rekord von 8.362 Punkten zweitbester deutscher Zehnkämpfer des Jahres.

 

Wir gratulieren euch und wünschen euch eine erfolgreiche Saison 2022/23!

 


Erstellt von: Svenja Sapper



24.10.2022

 

Vom 29.10. (Samstag) bis 06.11. Sonntag findet kein Training statt.


Erstellt von: Anjuli Knäsche



04.10.2022

 

Zum Saisonabschluss waren 6 unserer Athletinnen & Athleten der U12 und U14 aufgrund ihrer ausgezeichneten Saisonergebnisse nominiert, den Kreis Esslingen beim Schülervergleichskampf mit der Südpfalz und Baden-Baden/Rastatt/Bühl zu vertreten.

 

Jule Rominger, Lia Schwarz, Kira Schwarz, Livia Neugebauer, Ulrike Opitz und Willi Lehmpfuhl stellten sich mit ihren Mannschaftskollegen des Kreises dem Vergleich, vor allem aber den üblen Witterungsbedingungen. Kira Schwarz musste leider krankheitsbedingt kurzfristig absagen.

Bei viel Regen, böigem Wind und 10°C zeigten alle hervorragende Motivation und Einsatz, was zu vorderen Plätzen und vielen Punkten für den Kreis führte.

 

Bestleistungen waren nicht zu erwarten, aber einige Ergebnisse waren trotzt der Verhältnisse nahe dran.

 

Auf diese besten Platzierungen können unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer stolz sein:

Jule 2. Platz Schlagball W10

Willi 1. Platz Weit M11

Lia 2. Platz 75m W12

Livia 3. Platz Hochsprung W13

Uli 2. Platz 60mH W13

 

  

Willi beim 50m Sprint auf dem Weg zum Sieg!

 

Insbesondere die Kreis-Staffeln der Kreisauswahl haben am Ende des Tages, als der Regen aufhörte, stark abgeliefert:

4x75m W12 mit Lia, 4x75m W13 mit Livia und Uli sowie 4x50m M11 mit Willi: Alle haben ihre PB um 1 Sekunde verbessert. Stark!

 

Uli und Livia mit ihren Staffel-Kollegen vom Kreis Esslingen!

 

Jules Staffel hatte leider Pech, da die Startläuferin stürzte und in der Folge für die Disqualifikation der Staffel sorgte.

 

Bei den Jungs der M11 gewann der Kreis Esslingen die Punktwertung der Einzeldisziplinen.

In der Wertung der Einzeldisziplinen belegten die W10 ebenso wie die W12 den 2. Platz, und die W13 musste sich knapp mit Platz 3 geschlagen geben.

Durch Siege in allen Staffeln gewannen die W10 - W15 letztlich den Schülervergleichskampf für den Kreis in der weiblichen Gesamtwertung, während die M10-M15 Platz 2 belegten. Am Ende des Tages kehrt der Kreis Esslingen als Zweitplatzierter aller AK aus dem Vergleich nach Hause zurück.

 

 

Glückwunsch und Dank an alle, die ihr euch für die LG LE und den Kreis Esslingen ins Zeug gelegt habt!


Erstellt von: Anjuli Knäsche



28.09.2022

 

Am 24.09. trotzten 9 Athleten aus der U12 und U14 der LG Leinfelden-Echterdingen dem herbstlichen Wetter beim 46. Christa Steiner - Gedächtnissportfest in Köngen.

In beiden Altersklassen stand bei diesem letzten Sportfest der Saison ein Dreikampf an. Für die U12 bedeutete dies: 50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf, während die U14 75m Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen bestreiten durfte.

 

Alle konnten nochmals ihre Form unter Beweis stellen und so gingen mehrere Brezeln nach Leinfelden-Echterdingen:

 

 

 

Jule Rominger (2. Platz W10)

Willi Lehmpfuhl (1. Platz M11)

Jule Willmann (3. Platz W12)

Livia Neugebauer (3. Platz W13)

 

Die WU14 mit Jule Willmann, Livia Neugebauer und Ulrike Opitz hat mit einer guten Mannschaftsleistung ebenfalls den 1. Platz erkämpft.

Gratulation dafür und an alle U14er einschließlich Jonas Haubensack, die bei der Gelegenheit ihre ersten und guten Ergebnisse im Kugelstoßen unter Wettkampfbedingungen erreicht haben.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!


Erstellt von: Anjuli Knäsche



Seite 1 von 81   »


Design © by LG Leinfelden-Echterdingen